Sie sind substanz- oder prozessabhängig?


Mit diesem ganzheitlichen Suchtablösungsprogramm können Sie Unterstützung bekommen!

Auf der Basis der eigenen Entscheidung, sich von den Abhängigkeiten zu lösen, können Sie hier energetische und therapeutische Unterstützung bekommen, um die Muster auflösen, die dem Suchtverhalten zugrunde liegen.

Die Behandlung basiert auf einem energetischen Korrigieren körperlicher und seelischer Strukturen.

 

Für wen ist dieses Programm geeignet? sowohl für Betroffene als auch für Angehörige

Dauer: In der Anfangsphase werden Behandlungen zu je 90 min Dauer im Abstand von ein- bis zwei Wochen über zirka zwei Monate hinweg empfohlen. Einige Teile des Suchtprogramms können Sie auf Wunsch sehr gut auch selbstständig zuhause durchführen.

Informationen und Terminvergabe:

Susanne Lüderitz, Diplompsychologin, Heilpraktikerin, anerk. Mitglied im Dachverband für geistiges Heilen

Tel: +49 (0)30 / 440 36 543 oder per email: info(AT)susanne-luederitz.de

Hinweis: Die Behandlung dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt keine ärztliche Behandlung.